Reincubate Recover Files Home

Das gibt es heute bei giveawayoftheday kostenlos. Hier die Original Beschreibung:

The Reincubate Recover Files hilft euch beim Wiederherstellen von gelöschten Bildern, Videos, Dokumenten und weiteren Dateien, sogar nachdem der Papierkorb geleert wurde. Nach einem tiefgreifenden Scannprozess entdeckt dieses schlaue Tool verlorene Daten und ermöglicht deren Wiederherstellen im Verzeichnis eurer Wahl.

Features:

  • Hilft beim Wiederherstellen von Fotos, Videos, Dokumenten und weiteren gelöschten Dateien, auch in scheinbar hoffnungslosen Fällen;
  • Arbeitet mit beschädigten und formatierten Festplatten;
  • Kompatibel mit NTFS, FAT32, FAT16 und Flash-Datenträgern;
  • Hilft auch, wenn Dateien mit Hilfe der “Shift + Del”-Tastenkombination gelöscht wurden;
  • Stellt Ordnerstruktur wieder her;
  • Führt einen tiefergehenden Scanprozess durch und bringt dabei ein Maximum an Dateien zurück.

 

Man wird aufgefordert eine Email einzugeben. Naja eine Spam, also temporäre sollte reichen.

Zur Installation: Es installiert sich ungefragt auf C:Programme
Legt auch noch hier: c:UsersUSER_NAMEAppDataLocalReincubate_Ltd ein Verzeichnis mit einer config Datei ab. Klar das die Lizenz noch in der Registry abgelegt wird.

Zu dem Programm kann ich nur sagen, billig gemacht, es bietet keine Vorschau nur eine billige einfache Info mit der man nichts anfangen kann. Um mehr “herzustellen” muß man erst in den Einstellungen gehen und dort umstellen, sonst bietet er nur Scannen den Mülleimers an.

Also für ein Preis von  $9.95, selbst heute kostenlos, ist es einfach zu teuer und zu billig.

Fazit Recuva von Piriform ist kostenlos und besser, kann auch mehr und ist schneller.

Hier ein Screenshot des Programms:

Reincubate Screenshot
Reincubate Screenshot

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reincubate
Reincubate

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *