Ocster Backup Pro 6 Software Test

Diese Software gibt  es sooft kostenlos in der Pro Version, sei es bei CHIP oder giveawayoftheday, daß man sich die Software gar nicht kaufen braucht. Ich habe sie mal kurz getestet.  Mehrsprachig auch Deutsch, schon mal sehr gut.

Einfache und gute Oberfläche wo man alles sofort findet. Es kann eine 1:1 oder ein Standard-Format (mit Verschlüsselung und Komprimierung).

Was mir hier überhaupt nicht gefällt ist das die Software kein Drap and Drop für Verzeichnisse unterstützt. Denn mit der in der Software integrierten Standard Verzeichnissauswahl Dialoge dauert es einfach zu lange, mit dem TC ginge es einfach schneller. Er merkt sich nicht einmal den letzten Ort, was bei mehreren Verzeichnissen doch arg aufwendig ist. Sehr schlecht durchdacht und hier sehr billig gemacht.

Es werden mehrere Komprimierungsstufen  angeboten vom einfach zlib bis LMZA MAX. Es ist möglich das alles automatisch via Task erledigen zu lassen.

Ein Online Backup ist nur gegen extra Zahlung möglich. Was für privat und 4,99€ bei weitem zuviel ist, da es gefühlte unendliche kostenlose Online Storage gibt.

Für mich ist das Programm einfach nur überflüssig. Da es wirklich nicht gerade schnell ist. Ich mache meine wichtigen Backups einfach via Batch und dem sehr guten kostenlosen 7zip. Welcher immer kostenlos und schnell ist. Für User denen 7z zu billig oder zu kompliziert ist dem sei Ocster anzuraten

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *