Fritzbox Anrufmonitor

Fritzbox Anrufmonitor Version 0.1.4 Beta

Download

Hinweis: Damit der Anrufmonitor funktioiniert, muss an der Fritzbox der Port 1012 geöffnet sein. Dieser Port kann über ein angeschlossenes Telefon mit dem Code #96*5* geöffnet und mit #96*4* wieder geschlossen werden.

Was macht dieses Programm? Es reagiert auf Anrufe an und abgehend.
Zusätzlich wird tellow bei eingehenden Anrufen abgefragt welche Infos über die Nummer vorliegt. Seriöse Nummer oder ein Spammer, so weiß man gleich was man von dem Anruf halten soll.

Fritzbox Anrufmonitor
Fritzbox Anrufmonitor

Zusätzlich wird das Modell die Firmware und die Seriennummer der Fritzbox angezeigt.

Das Programm kann mit dem Parameter /tray in den Systemtray gestartet werden.

Es werden dann im Tray via Ballon Hinweis angezeigt.

Getestet wurde dieses Programm unter XP-Windows 10 in der 32 und 64bit Version.

Ergebnis bisher mit Windows 8/8.1/10 64bit: Programm läuft ohne Probleme mit Classic Shell und anderen Shells. Sollte auch mit der aktuellen standard Windows 10 Shell laufen.

0.1: Erste Version
0.1.1: Opensource Scripts hinzugefügt. Ohne Nummer wird angezeigt
0.1.2: verbindet sich alle xx Sekunden mit dem Router beispiel: bleib_online=600 alle 10 Minuten.
Ein Programm kann mit folgenden Parametern ausgerufen werden:
1.) Erstes %s= Datum und Uhrzeit 2.)Zweites %s Anrufer 3.) Drittes %s Eigene Nummer
Wenn gewünscht wird die folgende URL mit der Rufnummer geöffnet wenn ein Anruf reinkommt
Wenn nicht gewünscht einfach so
ANRUFEN=
oder
//ANRUFEN
VORWAHL=
Sollte klar sein die eingene Vorwahl

Neuerungen: Version 0.1.1

Im Verzeichnis scripts sind einige Opensource VBS für die Fritzbox die müßen noch manuell angepasst werden:
Wenn die Scripte vom Programm aus aufgerufen werden werden die Ergebnisse im Verzeichnis logs abgelegt. In dieser Version werden die Ergebnisse nicht vom Programm ausgewertet.

Version 0.1.3
Einige Bugs beseitigt, wenn die Datei dns.txt vorhanden ist wird überprüft ob der DNS Server korrekt ist, bzw mit der
DNS.TXT übereinstimmt. Es werden auch bei jedem Start die externe IP gespeichert in die Datei ips.txt

Version 0.1.4
Einige Bugs beseitigt. Viele Verbesserungen: Anrufliste kann nun mit der neueren Firmware 6.05 gespeichert werden.
Ein paar Infos hinzugekommen: Status, Uptime, Daten gesendet/Empfangen.

 

Wer eine Fritzbox 6360 Cable hat oder nur ein reines Anrufmonitor Tool mit IP Abfrage benötigt der soll das hier nehmen. Es funktioniert mit alles Fritzboxen inkl der 6360 mit der Firmware 6.05

FritzMon 0.5x beta Monitor für die Fritzbox

Aktuelle Version 0.5.6 beta

Download

Ab Windows 2000 und alle Windows 64bit Versionen
Es läuft noch nicht mit der neuen Firmware (FRITZ!OS 5.50). Wenn ich mehr Zeit finde werde ich es anpassen

Was macht das Programm? Es ist für alle Router von AVM deren Router über eine Telefonanlage verfügt.

Fritzmon (c) by Dirk Paehl
Fritzmon (c) by Dirk Paehl

Features:
[x] Reagiert auf eingehende und ausgehende Anrufe

[x] Information zur Fritz!Box auslesen
[x] Telefonbuch einlesen und auswerten
[x] Telefonbuch export in XML
[x] Anruferlist einlesen
[x] Telefonbuch anzeigen

Dieses Programm läuft 100% auf 32 und 64bit Windows
Wer Bugs findet oder Verbesserungsvorschläge hat soll sich melden.

Last news:
0.5.5: Fehler bei Tellow und Ortstelefonnummern behoben
0.5.6: Fehler bei Es klingelt behoben, es wurde die falsche Nummer angezeigt

Curl Router Reconnect version 0.2.9

A complete new program.
This program supported at this time the following router.
You can fast reconnect your router with this program.
This program created a batch for your router
Very simple and fast. Covers your router itself, and send me the result.

Mit diesem Programm ist es möglich schnell und einfach ein Reconnect für Deinen
Router zu erstellen. Unterstützt werden zur Zeit folgende Router.

Curl Router Reconnect (online und Offline) lebt vom Mitmachen! Erfasse Deinen Router selbst und sende mir das Ergebnis zu.

Current supported router list. Aktuell unterstützte Routerliste

Create now a linux script and a Windows batch

Download the current version Download die aktuelle Version

Download the database, for updates, only

Tutorial how to create a new reconnect script (new router)
Wie Du ein neues reconnect script für Deinen Router selbst erstellen kannst.
Steht hier genaustens beschrieben.

Important info: Some scripts need the printip.exe.
This file check online your current IP. But some virenscanner detect a false positive.
Now this file you can download extra if you need. Printip.exe

A new program for the test reconnect script is online

Download the testprogram for created reconnect.bat

Mit diesem Testprogramm kannst Du einfach und schnell überprüfen ob das erstellte reconnect.bat script auch bei Dir klappt.
Dazu kopiere diese exe in das Verzeichnis wo die reconnect erstellt
wurde. Klicke auf test script, das Programm prüft Deine IP via dyndns, startet das Script, prüft erneut die IP und vergleicht.

Super Anleitung und super Arbeit, deshalb übernehme ich das Tutorial mal hier. Nur in Deutsch.
http://inetblogger.de/2009/03/23/tutorial-curl-router-reconnect-version-029/
Eine bessere Anleitung gibt es nicht.

You have a tutorial for my program in english or other language?

Or use the online version

Dieses Programm lebt vom mitmachen. Wenn Du einen neuen reconnect erstellst hast schicke diesen mir. Damit ich den übernehmen kann

Speedport Online Control 1.10

Speedport Online Control 1.10 Überwachung von Speedport Routern.

Speedport W502V Typ C Speedport W502v Typ C mit Vista Standard für sonstige “T-COM” Router

Software zur Überwachung des Internetstatus bei Routern, Systemvoraussetzung: Win 95/98/Me/2000/XP/2003/Vista) Im Moment lauffähig auf Sinus 154 DSL Basic SE mit Firmware ab Version 1.10, Sinus 1054 DSL, Sinus 154 DSL SE, Sinus 154 DSL Basic 3 und Speedport 500V / W500(V)/ W501V / W502V / W700V / W701V / W720V / W920V

Eventuell auch andere T-COM Router, eine Rückmeldung wäre nicht schlecht.

Programm braucht nicht installiert zu werden. Es werden keine Daten usw geändert. Angezeigt wird die IP der Status Online/Offline Mit Möglichkeit den Router zu trennen und zu verbinden Es ist auch möglich das Programm mit /d zu starten Router trennen neu verbinden und Programm beenden. (Nicht für den 701) Liest vom Speedport W 50x / 700 / 701 und kompatiblen Router den WLAN/Up/Downstream und den Internet Status aus und zeigt die Firmware an.

Download 1.10 Neuerungen siehe Comments.

Wer eine .NET Version bevorzugt Version 0.3 (nicht für den 502 Typ C)

Download 1.09 Download Version 1.08.

Es kann auch mit neueren Speedport Routern laufen, es wäre super wenn ich eine Rückmeldung erhalten würde ob es mit neueren Routern läuft oder nicht. Da ich keine Speedport Router mehr besitze und auch in Zukunft keine mehr bekommen werde, kann ich das Programm auch nicht mehr an neuere Speedport Router anpassen.

Dieses Programm wird nicht mehr weiterentwickelt da es keine neueren Infos mehr kommen und ich seit einigen Jahren nicht mehr bei der Telekom Kunde bin. Dieses Programm läuft aber einwandfrei mit Windows 7 sowohl 32 als auch 64bit, Es sollte auch ohne Programme unter Windows 8 laufen

Speedport W920v Status Infos

Aktuelle Version 0.2.0

Screenshot von dem Notebook meines Bekannten

Was kann diese Programm: Es werden folgende Infos angezeigt:
IP/WLAN an oder aus
Immer Online
DSL Down und Upstream
Firmware
Eventuell die ankommenden Telefonnummern
Beide DNS Server
Online seit Programm-start und IP-Wechsel
Es wird anhand der DNS-Liste (anbei T-ONLINE DNS-Server) überprüft ob der DNS-Server korrekt ist, ansonsten wird eine Meldung und error.wav abgespielt. IP-Adressen werden in einer externen Datei gespeichert.
Verbindung halten. Es wird einmal alle 60 sekunden google.de angepingt, nur wichtig für User die Automatisch trennen xx Minuten aktiviert haben.
Router reconnect.
POPUP-Menü
DNS-Abfrage. IP eintippen und die dazugehörige Domain anzeigen.
Zufällige Passwörter erstellen. Sollte klar sein wozu.
Whois im Browser und nur Info, sollte auch klar sein wozu.
Reconnect via Batch. Kann wenn sich das geändert hat, manuell angepasst werden.
Schnelle Reconnect. Dauert ungefähr einige Sekunden.
System-Meldungen speichern. Das Routerpasswort wird dazu benötigt. Es wird nicht gespeichert und muss bei Programmstart erneut eingegeben werden.
DSL-Status Meldungen speichern. Auch hier wird das Passwort benötigt. Wenn das Passwort schon eingeben wurde ist es nicht notwendig es erneut einzugeben, außer bei Programmstart.

Eventuell die ankommenden Telefonnummern
Warum nur eventuell? Da mein FAX und mein eines analoges Telefon schon ein einer Telefonanlage angeschlossen sind, kann ich das nicht testen.
Für alle diese Infos wird kein Passwort benötigt.
Geplant: Mal sehen wie das der Firmware weiterläuft. Weitere Infos werden aber nicht ohne Passwort möglich sein.

Download aktuelle Version

Hinweis: Andere Router wird dieses Program nicht unterstützen.
Nutzt dafür mein Routecontrol

Wem die kompletten Änderungen interessieren

Wichtiger Hinweis Das ist die letzte Version von diesem Programm, es wird keine neuere Version mehr geben. Grund: Der Betarouter hatte leider viel zu viele HardwareBugs das ich diesen in die ewigen Jagdgründe geschickt habe. Soll heißen er lief viel zu instabil. Diese Version sollte auch in Zukunft ohne Probleme laufen. Es wird in Zukunft garantiert andere Autoren geben die Programme für den 920 schreiben werden.
Es sei aber hier mein Speedport Online Control empfohlen. Das funktioniert auch ohne Probleme mit dem 920.